Suche

Service

Unterstützen Sie uns!

Perform[d]ance auf Facebook

Diese Internetseite ist für Mozilla Firefox und Safari optimiert.

Tanzferiencamp 2009

von Sonntag, 19. bis Sonntag, 26. Juli

Gemeinsam mit pro­fes­sio­nellen Cho­reo­gra­phen und Tän­zern ver­bringen 8– bis 14-Jährige von Rügen und Umge­bung eine Woche lang im Tanz­fe­ri­en­camp.

Vier Stunden täg­lich tanzen sie unter pro­fes­sio­neller Anlei­tung. Die Gruppen von 10 bis 15 Kin­dern ent­wi­ckeln gemeinsam eine Cho­reo­gra­phie. Dabei stehen Krea­ti­vität und indi­vi­du­elle Stärken der ein­zelnen Kinder im Vor­der­grund. Das Tanz­fe­ri­en­camp 2009 richtet sich an alle, die neu­gierig auf Tanz sind und Lust haben sich zu bewegen. Ob sie bereits Tan­zer­fah­rung haben oder nicht, spielt keine Rolle.

Neben dem täg­li­chen Tanz bleibt trotzdem viel Zeit, um auf dem Abenteuerspielplatz-Gelände der Freien Schule Rügen in Dreschvitz den Sommer zu genießen. Baden im nahe gele­genen Bodden, Krea­tiv­an­ge­bote und Schnup­per­kurse, die Ein­blick in andere Tanz­arten gewähren, runden das Pro­gramm des Tanz­fe­ri­en­camps 2009 ab.

Am Ende der Woche stehen die drei Gruppen mit ihren Cho­reo­gra­phien auf der Bühne im Thea­ter­päd­ago­gi­schen Zen­trum Stral­sund. Eltern, Ver­wandte und Freunde sind herz­lich will­kommen, sich die Auf­füh­rung anzuschauen.

_

alle Infos: tanzferien-mv.de

M

Comments Off

_