Suche

Service

Unterstützen Sie uns!

Perform[d]ance auf Facebook

Diese Internetseite ist für Mozilla Firefox und Safari optimiert.

Präsentation der Moondog-Dokumentation

moondog

DVD von Tanz­theater »Moondog« jetzt erhältlich

Im Rahmen des Tanz­thea­ters »Moondog«, das sich mit dem Leben und Wirken Louis Hardins alias Moondog beschäf­tigte, standen im Juli 2010, nach einem fünf­wö­chigen Pro­ben­pro­zess, ca. 170 Schü­le­rinnen und Schüler des Hansa-Gymnasiums und des Gym­na­siums Grimmen auf der Bühne des Theater Vor­pom­mern – begleitet durch das Phil­har­mo­ni­sche Orchester Vor­pom­mern. Die Kopro­duk­tion von Theater Vor­pom­mern und dem Verein Perform[d]ance unter der künst­le­ri­schen Lei­tung von Stefan Hahn wurde von der Regis­seurin Satu Mik­kanen und einem Kame­ra­team begleitet. Ent­standen ist eine Doppel-DVD, die nun am 2. Dezember um 17 Uhr der Öffent­lich­keit und den Betei­ligten am Ort des Gesche­hens — im Theater Vor­pom­mern — prä­sen­tiert wird. Der Film zeigt die vier Gruppen von der ersten Probe in der Eisen­gie­ßerei bis zur Auf­füh­rung im großen Haus. Die Finnin Satu Mik­kanen hat im Pro­jekt­ver­lauf immer wieder Schüler, Cho­reo­gra­phen und eine Viel­zahl wei­terer Betei­ligter inter­viewt und Bilder und Stim­mungen vom Orchester und den Betei­ligten ein­ge­fangen. Neben dem Blick hinter die Kulissen haben all die­je­nigen, die die Auf­füh­rung im Sommer ver­passt haben, Gele­gen­heit das Stück noch­mals in voller Länge auf Video anzu­schauen. Der Ein­tritt ist frei. Die Doppel-DVD kann an diesem Abend im Theater oder bei Perform[d]ance unter 03831–667920 käuf­lich erworben werden.

M

Comments Off

_