Suche

Service

Unterstützen Sie uns!

Perform[d]ance auf Facebook

Diese Internetseite ist für Mozilla Firefox und Safari optimiert.

Die fantastischen Stühle

Pre­miere: 1. Dezember 2013 Alte Eisengießerei

Inspi­riert durch das Bil­der­buch »Der blaue Stuhl« des fran­zö­si­schen Autors Claude Boujon haben Tän­ze­rinnen und Tänzer aus vier ver­schie­denen Perform[d]ance-Tanzkursen im Alter von 6 bis 10 Jahren unter der cho­reo­gra­phi­schen Lei­tung von Steffi Hiel­scher und Judith Pie­sche fan­ta­sie­volle, lus­tige und rasante Tanz­bilder mit, auf und über eine Viel­zahl von Stühlen entwickelt.

Auf der Bühne und in unserer Fan­tasie kann ein Stuhl alles sein und uns überall hin­bringen – übers Meer, ins Weltall oder in den Dschungel. Wären da nicht die stets zur Ord­nung rufenden Kameliden…

Es tanzen 4 Perform[d]ance-Kindertanzkurse (Kinder im Alter von 5–10 Jahren)
Mag­da­lena Blohm, Adele Groß­jo­hann, Louisa Haber­korn, Lilly Her­ber­hold
, Nele Marie Herr­mann, Rabea Meyn, Milena Perisa, Mila Rumpel, Char­lotte Schlüter, Kim Nancy Wobig
Morten Bähr, Emma Bressem, Mara Ber­ge­mann, Ronja Ehlers, 
Luisa Grabe, Hannah Laabs, Fanny Reiche, Liisa Tel­lervo Riedl, Matti Kalevi Riedl, Merle Elea Sie­bert
Emma Berk­hahn, Finnja Ber­ge­mann, Anna Bolt
, Greta Engel, Aaliyah Femmer, Merle Frit­sche, Mascha Her­ber­hold, Frieda Hiel­scher, Merell Jenner, Laura Krem­pien, Emmelie Kop­mann, Sini Lep­schies, Miriam Lucht, Sophie Oya Maaß, Julia Ober­länder, Luna Rumpel, Lale Rüting, Rosalie Saf­fran, Vivien Schu­ma­cher, Mat­hilda Camie Sie­bert, Leonie Straubel, Lilly Wittkowski

Cho­reo­grafie: Steffi Hiel­scher und Judith Piesche, unter Mit­wir­kung von Dörte Bähr
Bühne & Kos­tüme: Annett Hunger
Licht / Technik: Robert Dahlke
Musik­schnitt: Miriam Ruoff
Ton­technik: Philipp Dahlke
Orga­ni­sa­tion: Gesine Frit­sche, Sophie Goldbrich, Dörte Wolter
Admi­nis­tra­tion: Sandra Witek
Grafik: För­der­verein Jugend­kunst e. V.

Geför­dert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern, die Han­se­stadt Stral­sund und den Land­kreis Vorpommern-Rügen