Suche

Service

Unterstützen Sie uns!

Perform[d]ance auf Facebook

Diese Internetseite ist für Mozilla Firefox und Safari optimiert.

Lehrerfortbildung: Tanzkunst in Schulen

Wegen Krank­heit ver­schoben! NEUER TERMIN: 26. / 27. Februar 2010

Tanz hat Hoch­kon­junktur an vielen deut­schen Schulen. Mit einer zwei­tä­gigen Fort­bil­dung wendet sich Perform[d]ance an inter­es­sierte Leh­re­rinnen und Lehrer in Vor­pom­mern, die in Koope­ra­tion mit dem Verein ein Tanz-in-Schulen-Projekt mit Kin­dern und Jugend­li­chen planen, aber auch an Lehrer, die Inter­esse haben, mehr Bewe­gung in ihren Unter­richt zu inte­grieren. Die durch das Lan­des­in­stitut für Schule und Aus­bil­dung (L.I.S.A.) aner­kannte Fort­bil­dung findet am Freitag, den 26. Februar von 16 bis 20 Uhr und Sonn­abend, den 27. Februar 2010 von 10 bis 16 Uhr in der Fran­ken­straße 57 (TPZ) statt. mehr »

_

Die Bienenkönigin

Tanz­mär­chen zur Weihnachtszeit

Pre­miere: 29. November 2009 um 16 Uhr  (TPZ, Alte Eisen­gie­ßerei, Fran­ken­straße 61)

Wei­tere Vor­stel­lungen:  Mi 2.12. | So 6. 12.| Sa 12. 12. jeweils um 16 Uhr

sowie Mi 09. 12.| Mi 16.12. | Mo 14.12. | Do 17.12. (Aus­ver­kauft) um 10 Uhr

biene_web

Drei  Brüder ziehen in die weite Welt,  um ihr Glück zu finden…

Das Grimm­sche Mär­chen um Moral und den Sinn gemein­schaft­li­chen Han­delns wird mit üppiger Büh­nen­aus­stat­tung von 8– bis 11-jährigen Kin­dern tän­ze­risch umge­setzt. Ein ful­mi­nantes Weih­nachts­mär­chen, das die Advents­zeit um einen tief­sin­nigen und schönen Gedan­ken­aus­flug bereichert.

mehr »

_

Schule tanzt: Schultanztage 2009

Vor­stel­lungen: 18. Juni (Pre­miere) und 19. Juni, jeweils 19 Uhr Sundlichtspiele

Schul­vor­stel­lungen: 15. Juni und 22. Juni, 10 Uhr Sundlichtspiele

mehr »

_

Tanzferiencamp 2009

von Sonntag, 19. bis Sonntag, 26. Juli

Gemeinsam mit pro­fes­sio­nellen Cho­reo­gra­phen und Tän­zern ver­bringen 8– bis 14-Jährige von Rügen und Umge­bung eine Woche lang im Tanz­fe­ri­en­camp.

Vier Stunden täg­lich tanzen sie unter pro­fes­sio­neller Anlei­tung. Die Gruppen von 10 bis 15 Kin­dern ent­wi­ckeln gemeinsam eine Cho­reo­gra­phie. Dabei stehen Krea­ti­vität und indi­vi­du­elle Stärken der ein­zelnen Kinder im Vor­der­grund. Das Tanz­fe­ri­en­camp 2009 richtet sich an alle, die neu­gierig auf Tanz sind und Lust haben sich zu bewegen. Ob sie bereits Tan­zer­fah­rung haben oder nicht, spielt keine Rolle.

mehr »

_
  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >